ÜBER UNS
 

logo weiss.jpg

 

DAS MACHT UNS AUS

Die Opernwerkstatt am Rhein wurde vom Kölner Regisseur und Theatermacher Sascha von Donat und der Düsseldorfer Kulturmanagerin und Unternehmensberaterin Kerstin Witting 2007 gegründet.

 

Spaß am Theater und künstlerische Qualität stehen bei uns im Mittelpunkt. Erstklassige Opernsänger*innen, Schauspieler*innen und Musicaldarsteller*innen bilden das internationale Ensemble der Opernwerkstatt, die sich bereits auf internationale Bühnen - wie der Carnegie Hall New York oder der Kölner Philharmonie - einen Namen gemacht haben.

 

Wir zeigen Klassiker in unterhaltsamer Form, sind eine Talentschmiede für junge Künstler*innen und zeichnen uns besonders durch unseren Werkstattcharakter aus: Wir sind flexibel, experimentierfreudig und bündeln kreatives Talent, um Produktionen herauszubringen, die das Publikum mitreißen und soziale Themen ansprechen. Seit 2009 bringen wir jedes Jahr zusätzlich eine große inklusive Produktion heraus.

 

Ziel ist es, mit unserer Arbeit die Welt ein klein wenig besser zu machen.

%2B0203%2B_edited.jpg
+ 0385 +.JPG
logo weiss.jpg

 

GESTERN, HEUTE UND MORGEN

Seit 2007 bespielt die Opernwerkstatt mit innovativem Schauspiel, Musiktheater, sowie interaktiven Kinderstücken und inklusiven Produktionen unzählige Gastspielhäuser im deutschsprachigen Raum.

 

Heute sind wir fester Bestandteil der Gastspielbranche. Mit rund 10 Produktionen pro Spielzeit und mehr als 150 Mitarbeiter*innen auf, vor und hinter der Bühne, setzt sich das Ensemble aus unzähligen Nationalitäten zusammen und wurde mit sechs nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet

 

Die Opernwerkstatt am Rhein ist Mitglied der Internationalen Vereinigung des Theaters für Kinder und Jugendliche (ASSITEJ) und beim paritätischen Wohlfahrtsverband.

logo weiss.jpg

 

UNSERE PARTNER IN DEN STÄDTEN UND AUF DEM LAND
 

Ohne unsere Partner wären wir nicht präsent und könnten nicht Abend für Abend unser Publikum begeistern.

 

Gemeinsam mit ihnen wurden wir vom Bund im Rahmen der Initiative "Deutschland – Land der Ideen" ausgezeichnet als "Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen". Besonders wurde hierbei unser Verdienst, Kultur für Kinder in soziale Brennpunkte und ländliche Regionen zu bringen, gewürdigt.

 

Unsere Partner vor Ort leisten Außergewöhnliches: Sei es die Pressearbeit, die Kommunikation mit den Abonnenten und spontanen Zuschauern oder die Nachbereitung. Kaum jemand kann den Aufwand ermessen, durch den Kulturarbeit in der Fläche erst möglich wird. Wir möchten uns dafür bei unseren Partnern und Kunden vielmals bedanken!

Bushaltestelle 4520.jpg