8086.JPG
0059.JPG
7808.JPG
Väterchen Frost extra.JPG
7718.JPG
0678.JPG
0557.JPG
0079.JPG
0245.JPG
+0071.JPG
0972.JPG
+0153.JPG
+0183.JPG
0038.JPG

DAS SCHNEEMÄDCHEN

Ein unbekanntes Meisterwerk

Für Kinder von 5-12 Jahren

MUSIKALISCHES WINTERMÄRCHEN

 

So bekannt die weihnachtlichen Figuren Väterchen Frost und seine Begleiterin, Snegurochka, aus Russland auch im deutschsprachigen Raum sind, so unbekannt ist ihre Geschichte. Unser Opernspiel entführt die jungen Zuschauer in die phantastische Welt der slawischen Mythen und Märchen. In der Märchensammlung von Alexander Afanassjew, dem russischen "Grimm" erstmalig aufgeschrieben und später von Alexander Ostrowski für die Bühne bearbeitet, verlieh P. Tschaikowski dem Stoff musikalische Gestalt. Leider erklingen diese Melodien hierzulande nur selten auf der Bühne, weshalb wir sie für unsere kindgerechte Fassung verwenden werden.

TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN

  • Bühnenmaße:  8m Breite x 6m Tiefe x 3,5m Höhe

  • 8 Darsteller, 3 Techniker, PA-Saalbeschallung

DARSTELLER*INNEN

Maik Eckhardt, Anastasia Hille, Lorena Madrid, Maria Mysachenko, Alejo Ruiz, Mauricio Virgens, Jenny Winkler, Andrew Young

KREATIVTEAM

  • Regie: Irina Miller

  • Regieassistenz: Julia von Maydell

  • Textfassung: Dominik Jung

  • Liedtexte: Martin Brenne

  • Musikalische Leitung: Marco Sanna & Yuhao Guo

  • Musikalische Arrangements: Nicolai Krepart

  • Bühne: Isabell Ziegler

  • Kostüme: Beatriz Obert

TERMINE

  • Das Schneemädchen | Hürth
    Das Schneemädchen | Hürth
    Bürgerhaus Hürth
    12. Dez., 16:00
    Bürgerhaus Hürth, Friedrich-Ebert-Straße 40, 50354 Hürth, Deutschland